Geltende Gesetze und Verordnungen (SGV. NRW.)  mit Stand vom 1.12.2022

5 / 9

Artikel 5

Schadenersatzansprüche eines Landes, die aufgrund vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Handlungen von Einsatzkräften eines anderen Landes herrühren, bleiben unberührt.

Fußnoten:

Fn 1

GV. NRW. 2001 S. 19.