Historische SMBl. NRW.

21260 - Gesundheitsvorsorge (Historisch)
15.07.1974 Überwachung der Untersuchung von Lehrern, Schulbediensteten und zur Vorbereitung auf den Beruf des Lehrers in Schulen tätigen Personen gem. § 47 Bundes-Seuchengesetz RdErl. d. Kultusministers v. 15. 7. 1974 — I C 5.30—11/29 — 1340/74 ¹)
22.04.1991 Zulassung als Untersuchungsstelle nach der Trinkwasserverordnung RdErl. d. Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales v. 22. 4. 1991 - V B 4-0200.136.3¹)
29.08.1994 Ausführung der Internationalen Gesundheitsvorschriften Zusammenarbeit zwischen den hafenärztlichen und flughafenärztlichen Diensten und den Gesundheitsämtern sowie sonstigen Dienststellen des : Öffentlichen Gesundheitsdienstes RdErl.d. Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales v. 29. 8.1994-V A4-0200.120¹)
13.06.1996 21260 Kostentragung bei Untersuchungen nach dem Betäubungsmittelgesetz RdErL d. Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales v. 13.8.1998 - V B l - 1024.3 ¹) .
07.12.2000 Öffentliche Empfehlung für Schutzimpfungen RdErl. d. Ministeriums für Frauen, Jugend, Familie und Gesundheit v. 7.12.2000 - III A 6 - 203.5 – ( am 1.1.2003 : MGSFF )
13.10.2005 Öffentliche Empfehlung zur allgemeinen Schutzimpfung gegen Influenza RdErl. d. Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales v. 13.10.2005 - III 4 - 203.5 -
19.10.2009 Öffentliche Empfehlung für Schutzimpfungen RdErl. d. Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales – III A 2 –0205.9.3 – v. 19.10.2009