Geltende Erlasse (SMBl. NRW.)  mit Stand vom 7.6.2024

 

Siegelführung durch die Ärzte-, Apotheker- und Zahnärztekammern sowie die Psychotherapeutenkammer Bek. d. Ministeriums für Frauen, Jugend, Familie und Gesundheit (am 1.1.2003 MGSFF) v. 8.3.2002 - III B 3 - 0810 –

Siegelführung
durch die Ärzte-, Apotheker-
und Zahnärztekammern
sowie die Psychotherapeutenkammer
Bek. d. Ministeriums für Frauen, Jugend, Familie und Gesundheit
(am 1.1.2003 MGSFF)
v. 8.3.2002 - III B 3 - 0810 –

Im Einvernehmen mit dem Innenministerium habe ich gem. § 6 Abs. 2 i. V. m. § 5 Satz 2 der Verordnung über die Führung des Landeswappens vom 16. Mai 1956 (GV. NRW. S. 140), zuletzt geändert durch Verordnung vom 27. November 1986 (GV. NRW. S. 743), - SGV. NRW. 113 - den Ärzte- und Apothekerkammern, der Psychotherapeutenkammer und den Zahnärztekammern des Landes Nordrhein-Westfalen gestattet, das kleine Landessiegel in abgewandelter Form zu verwenden.

Diese Bekanntmachung ersetzt die Bekanntmachung des Innenministers v. 24.7.1957 (SMBl. NRW. 1132).

MBl. NRW. 2002 S. 416.