Historische SMBl. NRW.

1132 - Landes- und Gemeindewappen, Siegel und Amtsschilder (Historisch)
23.08.1956 Siegelführung durch die landesunmittelbaren Träger der Sozialversicherung und durch die anderen der Aufsicht des Arbeits- und Sozialministers unterstehenden Körperschaften des öffentlichen Rechts Bek d Arbeits- und Sozialministers v 23.8.1956 II A 3 - 4515 ²)
22.12.1956 Siegelführung durch die Tierärztekammern Bek. d Ministers für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten v 22. 12 1956 — II Vet. 1110 -- 199/56 ²)
24.07.1957 Siegelführung durch die Ärzte-, Apotheker- und Zahnärztekammern Bek. d. Innenministers v. 24. 7. 1957 — VI A 4 14.062
14.08.1962 Führung des Landessiegels in abgewandelter Form durch die Berufskammern der Steuerberater und Steuerbevollmächtigten Bek. d. Finanzministers v. 14. 8. 1962 — S 1144 — 37 — VD 4
07.01.1966 Führung des Landessiegels durch die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure RdErl. d. Ministers für Landesplanung, Wohnungsbau und öffentliche Arbeiten v. 07.01. 1966 - Z B l - 2410
02.02.1967 Führung des Landessiegels in abgewandelter Form durch Gutachterausschüsse für Grundstückswerte RdErl. d. Ministers für Wohnungsbau und öffentliche Arbeiten v. 2. 2. 1967 - Z B 2 - 9216
13.08.1976 Führung des Landessiegels , in abgewandelter Form durch den Großen Erftverband Bek. d. Ministers für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten v. 13. 8. 1976 - I B 3-02-02 ²)
29.06.1977 Führung des Landessiegels in abgewandelter Form durch den Bergisch-Rheinischen Wasserverband Bek. d. Ministers für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten v. 29.6.1977 - I B 3-02.02
15.08.1977 Führung des Landessiegels in abgewandelter Form durch den Wupperverband Bek. d. Ministers für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten v. 15.8.1977 - I B 3 - 02.02
27.02.1978 Führung des Landessiegels in abgewandelter Form durch den Niersverband Bek. d. Ministers für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten v. 27.2.1978 - I B 3 - 02.02
05.04.1978 Führung des Landessiegels in abgewandelter Form durch den Aggerverband Bek. d. Ministers für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten v. 5.4.1978 - I B 3 - 02.02
08.01.1981 Führung des Landessiegels in abgewandelter Form durch die Stiftung des Landes Nordrhein-Westfalen für Wohlfahrtspflege Bek. d. Ministers für Arbeit, Gesundheit und Soziales v. 8.1.1981 - I C l - 1236
17.02.1984 NRW-Wappenzeichen RdErl.d. Innenministers v. 17.2.1984- I B 3/17-62.10
14.04.1993 Führung des Landessiegels in abgewandelter Form durch den Wasserverband Eifel-Rur Bek. d. Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft v. 14.4.1993 -1 B 3 - 02.02
07.07.1993 Führung des Landessiegels durch die Ingenieurkammer-Bau Bek. d. Ministeriums für Bauen und Wohnen v. 7.7.1993 - II A 2-925.3/1
02.01.1996 Führung des Landessiegels in abgewandelter Form durch das Versorgungswerk der Wirtschaftsprüfer und der vereidigten Buchprüfer im Lande Nordrhein-Westfalen Bek. d. Finanzministeriums v. 2.1.1996 -Vers 35-00-1. (18) III B 4
05.03.2001 Führung des Landessiegels in abgewandelter Form durch das Versorgungswerk der Steuerberater im Land Nordrhein-Westfalen Bek. d. Finanzministeriums v. 5. 3. 2001 -Vers 35-00-4. (19) III B 4
14.08.2008 Führung des Landesssiegels in abgewandelter Form durch die sondergesetzlichen Wasserverbände Bek. d. Ministeriums für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz IV-1-4.4 v. 14.8.2008
01.10.2009 Nordrhein-Westfalen-Zeichen RdErl. d. Innenministeriums - 12 - 34.02.02 v. 1.10.2009