Historische SMBl. NRW.

2134 - Geräte, Bauten (Feuerschutz) und persönliche Ausrüstung (Historisch)
30.07.1962 Ausrüstung mit Fahrtschreibern —
30.04.1973 Prüfen, Nachfüllen und Instandsetzen von Feuerlöschgeräten RdErl. d. Innenministers v. 30.4.1973 – VIII B 4 – 32.43.0
04.10.1977 Wartung von Atemschutzgeräten Prüffristen für Einzelelemente RdErl. d. Innenministers v. 4. 10. 1977 -VIII B 4 -4.428 -3l¹)
27.04.1978 Helmkennzeichnung für Führungskräfte der Feuerwehr RdErl. d. Innenministers v. 27.4.1978 -VIII B 4 - 4.421 - 16
13.06.1978 Dachbeschriftung der mit Sprechfunkgeräten ausgestatteten Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr RdErl. d. Innenministers v. 13.6.1978 - VIII B 4 - 4.429 – 31
02.12.1980 Verwaltungsvorschrift über die Prüfung von Feuerwehrgeräten (Geräteprüfordnung) RdErl. d. Innenministers v. 2. 12. 1980 -V B 4 - 4.424 – 2
13.09.1984 Richtlinien für die Durchführung der Sicherheitsüberprüfungen durch den Technischen Überwachungsdienst (TÜD) der Landesfeuerwehrschule NRW RdErl. d. Innenministers v. 13.9.1984 - V B 4 - 4.425 – 4
26.06.1992 Prüfungsgrundsätze für Feuerlöschgeräte RdErl. d. Innenministeriums v. 26.6.1992 - II C 4 - 4.426 – 11
24.07.1992 Verwaltungsvereinbarung zwischen den Ländern der Bundesrepublik Deutschland über die Prüfung und Anerkennung von Feuerlöschmitteln, Feuerwehrgeräten und –ausrüstungen Bek. d. Innenministeriums v. 24.07.1992 – II C 4 – 4.424 – 1
03.08.1995 Anerkennung von Normen für Feuerlöschgeräte Bek. d. Innenministeriums v. 3. 8. 1995 -II C 4-4.426-04¹)
13.09.1995 Richtlinien über die Anforderungen an Atemgeräte und Chemikalienschutzanzüge für die Verwendung bei den Feuerwehren RdErl. d. Innenministeriums v. 13. 9.1995 -II C 4 - 4.428 - l ¹)
01.03.1999 Sofortmeldung bei Schadensfällen RdErl. d. Innenministeriums v. 1.3.1999-II C 1-2423
10.10.2008 Aufgaben des Instituts der Feuerwehr NRW als technische Einrichtung zur Verbesserung des Feuerschutzes und der Hilfeleistung gemäß § 3 Abs. 2 FSHG RdErl. des Innenministeriums - 74 - 18.09.01 - vom 10.10.2008
27.11.2013 Aufgaben des Instituts der Feuerwehr NRW als technische Einrichtung zur Verbesserung des Feuerschutzes und der Hilfeleistung gemäß § 5 Absatz 3 des Gesetzes über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz vom 17. Dezember 2015 (GV. NRW. S. 886) RdErl. d. Ministeriums für Inneres und Kommunales - 74 - 18.09.01 - v. 27.11.2013