Geltende Gesetze und Verordnungen (SGV. NRW.)  mit Stand vom 5.4.2024

8 / 11

§ 8
Ausnahmen und Befreiungen

Die Befugnis der unteren Naturschutzbehörde,

1. im Einzelfall weitere Ausnahmen nach § 45 Absatz 7 Satz 1 des Bundesnaturschutzgesetzes zuzulassen und

2. Befreiungen nach § 67 Absatz 2 des Bundesnaturschutzgesetzes zu erteilen,

bleiben unberührt.

Fußnoten:

Fn 1

In Kraft getreten am 22. Juni 2018 (GV. NRW. S. 292, ber. 2019 S. 36).