Geltende Gesetze und Verordnungen (SGV. NRW.)  mit Stand vom 1.6.2023

 1 / 5

§ 1 (Fn 2)
Marktüberwachungsbehörden

Marktüberwachungsbehörden im Hinblick auf harmonisierte Bauprodukte sind

1. das für das Bauen zuständige Ministerium und für den Bereich des Verkehrswegebaus das für den Verkehr zuständige Ministerium als oberste Marktüberwachungsbehörden,

2. die Bezirksregierung Düsseldorf als untere Marktüberwachungsbehörde und

3. das Deutsche Institut für Bautechnik als gemeinsame Marktüberwachungsbehörde.

Fußnoten:

Fn 1

In Kraft getreten am 1. April 2015 (GV. NRW. S. 310); geändert durch Gesetz vom 25. November 2021 (GV. NRW. S. 1212a), in Kraft getreten mit Wirkung vom 16. Juli 2021 und am 1. Dezember 2021 (Artikel 1 Nummer 1 Buchstabe b).

Fn 2

§ 1 geändert durch Gesetz vom 25. November 2021 (GV. NRW. S. 1212a), in Kraft getreten mit Wirkung vom 16. Juli 2021 (Satzteil vor Nummer 1) und am 1. Dezember 2021 (Nummer 1).

Fn 3

§ 2 Absatz 1 geändert durch Gesetz vom 25. November 2021 (GV. NRW. S. 1212a), in Kraft getreten mit Wirkung vom 16. Juli 2021.

Fn 4

§ 3 Absatz 2 neu gefasst und Absatz 6 geändert durch Gesetz vom 25. November 2021 (GV. NRW. S. 1212a), in Kraft getreten mit Wirkung vom 16. Juli 2021.