Historische SMBl. NRW.

 Aufgehobener Erlass: Aufgehoben durch Erlassbereinigung 2003 (§ 9 VV v. 29.8.61).

 


Ausbildungseinrichtungen für den gehobenen Bibliotheksdienst Gem. RdErl. d. Innenministeriums - III A 4 - 37.10.00 - 7103/95 -, d. Ministeriums für Wissenschaft und Forschung - Z A 5 - 7092.11 - u. d. Ministeriums für Stadtentwicklung Kultur und Sport - III A 5/ l - 6.17/96 v. 16.4. 1996¹)

 

Ausbildungseinrichtungen für den gehobenen Bibliotheksdienst Gem. RdErl. d. Innenministeriums - III A 4 - 37.10.00 - 7103/95 -, d. Ministeriums für Wissenschaft und Forschung - Z A 5 - 7092.11 - u. d. Ministeriums für Stadtentwicklung Kultur und Sport - III A 5/ l - 6.17/96 v. 16.4. 1996¹)

233. Ergänzung - SMBl. NW. - (Stand 1. 8. 1996 = MBl. NW. Nr. 48 einschl.)

16. 4. 06 (1)


Ausbildungseinrichtungen für den gehobenen Bibliotheksdienst

Gem. RdErl. d. Innenministeriums -

III A 4 - 37.10.00 - 7103/95 -,

d. Ministeriums für Wissenschaft und Forschung -

Z A 5 - 7092.11 - u. d. Ministeriums für Stadtentwicklung

Kultur und Sport - III A 5/ l - 6.17/96

v. 16.4. 1996¹)

Nach § 32 Abs. 2 und § 33 Abs. l der Laufbahnverordnung (LVO) sind als Befähigung für den gehobenen Bibliotheksdienst bei öffentlichen Büchereien (Nr. 3.5 der Anlage 2 zur LVO) und den gehobenen Bibliotheksdienst bei Staatlichen Büchereistellen (Nr. 2.10 der Anlage 2 zur LVO) zu fordern.

1. das Abschlußzeugnis einer Fachhochschule für Bibliothekswesen,

2. eine hauptberufliche Tätigkeit von zwei Jahren und sechs Monaten nach dem erfolgreichen Besuch der genannten Bildungseinrichtung, die der Vorbildung des Bewerbers entspricht und die ihm die Eignung zur selbständigen Wahrnehmung der Aufgaben seiner Laufbahn vermittelt hat.

Im Bundesgebiet bestehen folgende bibliothekarische Ausbildungsstätten, die dem Hochschulbereich zuzuordnen sind:

1. Berlin

2. Bonn

Humboldt-Universität zu Berlin Philosophische Fakultät I Institut für Bibliothekswissenschaften und wissenschaftliche Information

Fachhochschule für das öffentliche Bibliothekswesen Bonn (FHöB)

3. Frankfurt

4. Hamburg

5. Hannover

6.

Fachhochschule Köln

7. Leipzig

8. München

9. Potsdam

10. Stuttgart

Bibliotheksschule in Frankfurt a. M. Fachhochschule für wesen

203012

Bibliotheks-

Fachhochschule Hamburg Fachbereich Bibliothek und Information

Fachhochschule Hannover Fachbereich Bibliothekswesen, Information und Dokumentation

Fachbereich Bibliotheks- und Informationswesen (bis 31. März 1995: Fachhochschule für Bibliotheks- und Dokumentationswesen)

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (FH) Fachbereich Buch und Museum

Bayerische

Beamtenfachhochschule Fachbereich Archiv- und Bibliothekswesen

Fachhochschule Potsdam Fachbereich Archiv-, Bibliotheksund Dokumentationswesen

Fachhochschule Stuttgart Hochschule für Bibliotheks- und Informationswesen

Zeugnisse von ausländischen oder ehemaligen bibliothekarischen Ausbildungseinrichtungen können vom Ministerium für Stadtentwicklung, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen als gleichwertig anerkannt werden. Ihm sind entsprechende Anträge von der für die Ernennung zuständigen Stelle, im kommunalen Bereich von dem Dienstherrn, auf dem Dienstweg vorzulegen.

') MBL NW. 1996 S. 780.