Geltende Erlasse (SMBl. NRW.)  mit Stand vom 24.9.2022


Bereinigung von Rechts- und Verwaltungsvorschriften; Aufhebung von Erlassen für den Hochschulbereich, die im früheren Gemeinsamen Amtsblatt mit dem früheren Kultus- bzw. Schulministerium veröffentlicht wurden RdErl. des Ministeriums für Wissenschaft und Forschung - 415 - 1.08.03.06 – v. 4.8.2004

 

Bereinigung von Rechts- und Verwaltungsvorschriften; Aufhebung von Erlassen für den Hochschulbereich, die im früheren Gemeinsamen Amtsblatt mit dem früheren Kultus- bzw. Schulministerium veröffentlicht wurden RdErl. des Ministeriums für Wissenschaft und Forschung - 415 - 1.08.03.06 – v. 4.8.2004

Bereinigung von Rechts- und Verwaltungsvorschriften;
Aufhebung von Erlassen für den Hochschulbereich, die im früheren
Gemeinsamen Amtsblatt mit dem früheren Kultus-
bzw. Schulministerium veröffentlicht wurden
RdErl. des Ministeriums für Wissenschaft und Forschung
- 415 - 1.08.03.06 – v. 4.8.2004

An die Kanzlerinnen und Kanzler der Hochschulen und
Leiterinnen und Leiter der Einrichtungen des Landes Nordrhein-Westfalen

Erlasse, die von den ehemals für den Wissenschaftsbereich zuständigen Ministerien herausgegeben und im früheren Gemeinsamen Amtsblatt mit dem früheren Kultus- bzw. Schulministerium veröffentlicht wurden, werden hiermit aufgehoben. Die in der beigefügten Liste (Anlage) aufgeführten Runderlasse sind von dieser Regelung ausgenommen.

Ich behalte mir vor, Runderlasse mit einem dauerhaft regelnden Charakter aufgrund begründeter Meldungen von Hochschulen und Einrichtungen oder - wenn ansonsten Bedarf dafür deutlich wird - wieder in Kraft zu setzen.

MBl. NRW. 2004 S. 836


Anlagen: