Geltende Gesetze und Verordnungen (SGV. NRW.)  mit Stand vom 19.6.2024


Verordnung zur Zuweisung weiterer Aufgaben an das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz


Inhaltsverzeichnis:

Normüberschrift

Verordnung
zur Zuweisung weiterer Aufgaben an das
Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz

Vom 15. Oktober 2013 (Fn 1)

Auf Grund des § 3 Absatz 2 in Verbindung mit dem § 2 des LANUV-Errichtungsgesetzes vom 12. Dezember 2006 (GV. NRW. S. 622) wird nach Anhörung des zuständigen Landtagsausschusses verordnet:

§ 1 (Fn 2)
Zuweisung weiterer Aufgaben an das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz

Dem Landesamt wird die Ausführung folgender Vorschriften übertragen:

1. des Energieverbrauchsrelevante Produkte Gesetzes vom 27. Februar 2008 (BGBl. I S. 258) in der jeweils geltenden Fassung,

2. des Energieverbrauchskennzeichnungsgesetzes vom 10. Mai 2012 (BGBl. I S. 1070) in der jeweils geltenden Fassung,

3. der Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung vom 30. Oktober 1997 (BGBl. I S. 2616) in der jeweils geltenden Fassung,

4. der PKW-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung vom 28. Mai 2004 (BGBl. I S. 1037) in der jeweils geltenden Fassung und

5. der EU-Verordnung 1222/2009 über die Kennzeichnung von Reifen in Bezug auf die Kraftstoffeffizienz und andere wesentliche Parameter (ABl. L 342 22.12.2009, S. 46).

§ 2 (Fn 2)
Inkrafttreten und Berichtspflicht

(1) Diese Verordnung tritt am Tag nach der Verkündung in Kraft.

(2) Das für Klimaschutz zuständige Ministerium berichtet der Landesregierung zum 31. Dezember 2020 über die Erfahrungen mit der Verordnung.

Der Minister
für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft,
Natur- und Verbraucherschutz

Fußnoten:

Fn 1

In Kraft getreten am 31. Oktober 2013 (GV. NRW. S. 582); geändert durch Verordnung vom 5. März 2017 (GV. NRW. S. 344), in Kraft getreten am 22. März 2017.

Fn 2

§ 1 Nummer 2 eingefügt, bisherige Nummern 2 bis 4 umbenannt in Nummern 3 bis 5 und § 2 Absatz 2 geändert durch Verordnung vom 5. März 2017 (GV. NRW. S. 344), in Kraft getreten am 22. März 2017.



Normverlauf ab 2000: