Geltende Gesetze und Verordnungen (SGV. NRW.)  mit Stand vom 5.4.2024


Bekanntmachung der Verwaltungsvereinbarung über die Bestimmung der gemeinsamen zuständigen Behörde für die Durchführung des wasserrechtlichen Verfahrens zur Neufestsetzung eines Heilquellenschutzgebietes für die staatliche anerkannten Heilquellen in Bad Pyrmont (Niedersächsisches Staatsbad Pyrmont)

Normüberschrift

Bekanntmachung der Verwaltungsvereinbarung
über die Bestimmung der gemeinsamen zuständigen Behörde für die Durchführung
des wasserrechtlichen Verfahrens zur Neufestsetzung eines Heilquellenschutzgebietes
für die staatliche anerkannten Heilquellen in Bad Pyrmont
(Niedersächsisches Staatsbad Pyrmont)

Vom 21. November 2018 (Fn 1)

Die Länder Nordrhein-Westfalen und Hessen haben am 11. Oktober / 25.Oktober 2018 die Verwaltungsvereinbarung über die Bestimmung der gemeinsamen zuständigen Behörde für die Durchführung des wasserrechtlichen Verfahrens zur Neufestsetzung eines Heilquellenschutzgebietes für die staatliche anerkannten Heilquellen in Bad Pyrmont (Niedersächsisches Staatsbad Pyrmont) abgeschlossen.

Das Verwaltungsabkommen wird nachfolgend bekannt gemacht.

Düsseldorf, den 21. November 2018

Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft,

Natur - und Verbraucherschutz

des Landes Nordrhein-Westfalen

In Vertretung

Dr.  B o t t e r m a n n


Anlagen:

Fußnoten:

Fn 1

(GV. NRW. S. 723).